SüdraumTour – durch das Leipziger Neuseenland

SüdraumTour – durch das Leipziger Neuseenland

Lernen Sie während einer Busfahrt in den Leipziger Süden die Wandlung von der Braunkohle hin zum beliebtesten Erholungsgebiet im Osten Deutschlands kennen. Sie genießen dabei exklusiv ungewöhnliche Orte an den neu entstandenen Seen und erhalten kenntnisreiche Einblicke in das Leipziger Neuseenland.

 

Die Rundfahrt führt Sie vorbei am Markkleeberger See mit der Schiffsanlegestelle und dem Kanupark hin zum Schloss Güldengossa, den Sie sich mit einem Ausstieg und einer Besichtigung der Parkanlage verknüpfen können. Die Tour führt Sie weiter zum Störmthaler und dem Hainer See, um mit der Besichtigung des Hafens des Cospudener Sees einen krönenden Abschluss zu finden.

 

mit folgenden Stationen kombinierbar:
* Kaffee und Kuchen am Hafen des Cospudener See
* Schiffsfahrt über den Cospudener, Markkleeberger und Zwenkauer See
* Besichtigung des Geländes Schloss Güldengossa
* Rafting im Kanupark Markkleeberger See
* Besichtigung und Führung durch den Bergbau-Technik-Park
* Amphibienfahrt und Besichtigung Vineta auf dem Störmthaler See

Treff: Busparkplatz Thomaskirche, Dittrichring oder Abholung innerhalb von Leipzig möglich
Sprache: deutsch / englisch
Dauer: 180 / 240 Minuten
Preis: 180,00 / 220,00 € pro Gruppe (exklusiv Bus)

Bustour anmelden

Zur Übersicht aller Bustouren

 

Bustouren Leipzig

Persönlichkeiten aus Leipzig führen Ihre Gäste bequem im Bus durch die Stadt und stellen neben den Sehenswürdigkeiten die kulturelle Szene Leipzigs vor. Dafür wurden individuelle Stadtrundfahrten kreiert und eigene Themen rund um die Kultur-Geschichte Leipzigs erwählt. Unsere BusTouren durch Leipzig wenden sich an Gruppen und Individualpersonen.