Schokowelt Leipzig – Naschkatzen entdecken das süße Leipzig

KarliPubTour - ab in den Leipziger Süden!* die kulinarische Tour rund um die Geschichte der süßen Verführung in Leipzig

Der Trunk der Götter der alten Mayas hat sich auch in Leipzig als der pure Genuss etabliert und über das Zentrum der Stadt seine süßen Verführungen verstreut. Bei einem Streifzug durch all die Gässchen und Passagen umweht die Nase ein verlockender Duft und zieht den Feinschmecker in seine zuckrigen Gefilde. Ob eine handgeschöpfte Praline verziert mit den Anfangsbuchstaben jedes Teilnehmers oder eine schmackhafte heiße Schokolade auf den Weg, diese kulinarische Führung wird Sie in den Bann schlagen und mit allen Sinnen verführen.


Gut ausgerüstet und mit einem unvergesslichem Geschmack werden Sie diese außergewöhnliche Genussführung beenden und nach lang in süßen Träumen schwelgen.

Mit folgenden Stationen:

1. Station: Handgeschöpfte Praline mit Anfangsbuchstaben der Teilnehmer in der Goethe Schokoladen Manufaktur, Markt 11-15
2. Station: Becher heiße Schokolade von der Milchbar Pinguin, Katharinenstraße 4

Treff: Eingang Bachmuseum, Thomaskirchhof 15-16
Anzahl: 10 - 60 Personen in 3 Teams möglich
Dauer: 2,0 Stunden
Preis: 19,00 € p.P. (Preisbeispiel für eine Gruppe von 15 Personen)*

* inkl. Stadttour, eine handgeschöpfte Praline mit Anfangsbuchstaben der Teilnehmer, ein Becher heißer Kakao

Gruppentour

zur Übersicht aller Stadttouren