Hopfen+MalzTour – der Bierhimmel über Leipzig

KarliPubTour - ab in den Leipziger Süden!* die süffige Tour rund um das Thema Bier in Leipzig

Bier als das Lieblingsgetränk der Deutschen prägt die Trinkkultur nicht erst seit seinem Reinheitsgebot vor 500 Jahren. Schon im germanischen Glauben wurde im Himmel stets dann frisches Bier gebraut, wenn es mal wieder sehr bedeckt war. Das Donnergrollen zeugte von dem Reinigen des Braukessels durch Thor persönlich. Diese beliebte Trinkkultur spiegelt sich ebenfalls seit vielen Jahrhunderten in der Leipziger Geschichte von den Klöstern bis hin zu den großen Brauereien, von der Blüte des Braugewerbes im 19. Jahrhundert hin zu den beliebten internationalen Marken und Mixturen wider.


Die Vielfältigkeit zu erleben und zu verkosten soll hier nun das Anliegen dieser Führung sein. Neben lustigen Schwänken und geschichtlichen Fakten erfahren Sie alles über die Bierkultur bei einem „kühlen Blonden“ in drei verschiedenen Restaurants in der Leipziger Innenstadt mit einer erfrischenden Gose, einem malzigen Pils oder einem herben Schwarzbier.

Geeignet für alle Bierliebhaber und die es noch werden möchten!

Mit folgenden Stationen:

1. Station: Köstritzer Schwarzbier oder Wernesgrüner Pils in der Milchbar Pinguin, Katharinenstraße 4
2. Station: Döllnitzer Rittergutsgose im Gasthaus Barthels Hof, Hainstraße 1
3. Station: Krusovice oder Budweiser Budvar in Wenzel Prager Bierstuben, Kleine Fleischergasse 8

Treff: Eingang Bachmuseum, Thomaskirchhof 15-16
Anzahl: 10 - 60 Personen in 3 Teams möglich
Dauer: 2,0 Stunden
Preis: 22,00 € p.P. (Preisbeispiel für eine Gruppe von 15 Personen)*

* inkl. Stadttour, ein Glas Döllnitzer Rittergutsgose, ein Glas Köstritzer Schwarzbier oder Wernesgrüner Pils, ein Glas Krusovice oder Staropramen

Gruppentour

zur Übersicht aller Stadttouren